Datenschutzerklärung Allgemein

Unsere allgemeine Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzrichtlinie soll einfach und übersichtlich erklären, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, wie und zu welchem Zweck wir Sie verarbeiten und wie wir Ihnen Transparenz und Auswahlmöglichkeiten bereitstellen.

Eine zusätzliche Datenschutzerklärung für unsere Webseite finden Sie hier.

Welche Art von Daten werden erfasst

Zur Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen sowie der Sicherstellung einer reibungslosen Geschäftsabwicklung der vertraglichen Vereinbarungen, sind bestimmte Daten zur Abwicklung erforderlich, dies bezeichnet Daten in Verbindung mit einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person und können wie folgt sein

–         Kontaktangaben (Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)

–         Liefer-, Rechnungs- und Zahlungsdaten

–         Ihre Transaktionshistorie

–         IT-Nutzungsdaten wie Computer Name, Benutzername, IP-Adresse, Logdateien,
die Sie uns bereitstellen, um z. B. technischen Support zu erhalten

–         Produktleistungsdaten von Herstellern

Bei Kontaktaufnahme und zur Auftragsabwicklung werden Ihre Kontaktangaben zur Bearbeitung in unserem CRM System gespeichert.

Wenn Sie uns personenbezogene Daten über Dritte bereitstellen, verwenden wir diese Daten nur für den konkreten Zweck, für den Sie sie uns bereitstellen. Sie sind dafür verantwortlich sicherzustellen, dass Sie bei der Offenlegung personenbezogener Daten von anderen Personen, wie Kontaktdaten, Benutzern oder anderen Dritten, geltende Datenschutz- und Datensicherheitsgesetze eingehalten werden.

Wie und für welche Zwecke werden personenbezogene Daten genutzt

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung vertraglicher sowie gesetzlicher Pflichten ausfolgenden Gründen

Auf Grundlage der Erfüllung eines Vertrags

–         Zur Sicherstellung einer reibungslosen Geschäftsabwicklung der vertraglichen Vereinbarungen

–         Zur Prüfung Ihrer Identität und den Anspruch auf Produkte und Dienstleistung

–         Zur Registrierung von Ihnen gekaufter Lizenz-Produkte oder Dienste

–         Zur Bereitstellung Ihres technischen Supportes und Service

Auf Grundlage Ihrer Einwilligung

–         Zur Erstellung und Zusendung von Produkt- und Dienstleistungsangeboten

–         Zur Abwicklung Ihrer Kaufinteressen

–         Zur Auftragsabwicklung gemäß Ihrer Beauftragung

–         wenn Sie uns kontaktieren, um auf unsere Dienste zugreifen zu wollen

–         Zur Zusendung exklusiver Produktinformationen an unsere Lizenz- und Supportkunden (wie z. B. erforderliche Update- Benachrichtigungen, Schwachstellen Infos, Produkt-Abkündigungen, etc.)

–         Zur Teilnahme an Schulungen / Veranstaltungen

Auf Grundlage berechtigten Interessen

–         Zur Lieferung für Lizenz-Produkte und Dienstleistungen

–         Zur Bereitstellung von Diensten

–         Zur Übermittlung für Verkaufsabschlüsse und Nachfrage erforderlicher Daten an Hersteller / Partner

–         Zur Durchsetzung unserer gesetzlichen Rechte

Auf Grundlage rechtlicher Pflichten sind wir verpflichtet, für steuerliche Zwecke Unterlagen zu führen und öffentlichen Behörden Informationen bereitzustellen.

Mitteilungen exklusiv an unsere Kunden

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Zwecken können wir Ihre personenbezogenen Daten unter Befolgung aller rechtlichen Anforderungen verwenden, um Ihnen exklusiv Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen bereitzustellen, die auf Sie und Ihre Bedürfnisse angepasst sind. Kontaktangaben, wie Telefonnummern, Postanschriften und E-Mail-Adressen können verwendet werden, um Sie zu kontaktieren.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise verwenden, können Sie dieser Verwendung jederzeit per Email widersprechen.

Daten von Dritten

Dritte können uns personenbezogene Daten bereitstellen, die sie von Ihnen oder von anderen Quellen erhoben haben. (Referenzen, Partner- / Hersteller Anfragen)

 

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verwendet

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Sicherstellung einer reibungslosen Geschäftsabwicklung der vertraglichen Vereinbarungen. Die Verarbeitung erfolgt nur für die in dieser Erklärung beschriebenen Zwecke.

Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben und berechtigtem Interesse.

Hersteller / Partner

Wir können Ihre Daten unseren Geschäfts-Partner im Rahmen der Vertragserfüllung und Abwicklung von Lizenz- und Dienstleistungs- Aufträgen bereitstellen.

Dienstleistungsanbieter, die Daten in unserem Namen verarbeiten

Wir können Auftragnehmer und Dienstleistungsanbieter einsetzen, um Ihre personenbezogenen Daten in unserem Namen für die in dieser Erklärung und den relevanten Datenschutzhinweisen für Produkte und Dienstleistung beschriebenen Zwecke zu verarbeiten. Wir verpflichten Dienstleistungsanbieter vertraglich, die Daten sicher und vertraulich zu behandeln und gestatten unseren Auftragsverarbeitern nicht, Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Genehmigung anderen offenzulegen oder sie für ihre eigenen Zwecke zu verwenden. Wenn Sie eine unabhängige Beziehung mit diesen Dienstleistungsanbietern haben, gelten für solche Beziehungen die entsprechenden Datenschutzerklärungen.

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten geschützt

Schutzmaßnahmen

Wir ergreifen angemessene und geeignete administrative, technische, organisatorische und physische Sicherheitsmaßnahmen im Einklang mit geltenden Gesetzen und nach Stand der Technik, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten, die sich in unserem Besitz befinden, angemessen vor versehentlicher oder unrechtmäßiger Vernichtung, Beschädigung, Verlust oder Änderung, unbefugtem oder unrechtmäßigen Zugriffen, Offenlegungen oder  Missbrauch sowie vor allen anderen Arten der unrechtmäßigen Verarbeitung geschützt sind.

Datenverkehr über unsere Website ist durch https verschlüsselt.

Diese Maßnahmen umfassen

Physische Schutzmaßnahmen

Zugangskontrollen durch Festlegung befugter Personen inklusive Umfang der jeweiligen Befugnisse. Umsetzung interner Richtlinien sowie sichere Vernichtung von Medien, die personenbezogenen Daten enthalten

Technologische Schutzmaßnahmen

Wir setzen Technologien nach Stand der Technik, Software zum Schutz von Endgeräten, Angriffserkennung und Datenverlust sowie Verschlüsselung ein und überwachen unsere Systeme

Organisatorische Schutzmaßnahmen

Organisatorisch festgelegte Zuständigkeiten und Mitarbeiterschulung

Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Daten, die wir von Ihnen erheben, können unter Einsatz der für das Risiko angemessenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen sowohl auf internen Servern als auch auf externen Servern Dritter gespeichert werden.

Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten aufbewahrt

Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten in unseren Systemen

–         So lange wie erforderlich, um eine laufende Geschäftsbeziehung aufrechtzuerhalten oder so lange wie notwendig, um Ihnen die Produkte, Dienste und Informationen bereitzustellen, auf die Sie Anspruch haben oder deren Erhalt Sie anderweitig angemessen von uns erwarten können

–         So lange wie für die Zwecke erforderlich, für die sie erfasst wurden oder für die Sie sie uns im Einklang mit Aktivitäten oder Prozessen, die für die Produkte und Dienste relevant sind, bereitgestellt haben

–         gemäß gesetzlich und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten

Ihre Datenschutzrechte

Widerspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht auf Widerspruch, wenn Sie dem nicht zustimmen, wie wir Ihre Daten verwenden

Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung

Recht auf Auskunft Erteilung

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft anfordern, welche Informationen wir über Sie gespeichert haben, Daten zu korrigieren, aktualisieren oder zu ergänzen sowie in bestimmten Situationen, die Art, in der wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, einzuschränken

Recht auf Löschung

Sie das Recht, eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern

Recht auf Daten Übertragbarkeit

Sie haben jederzeit das Recht, von uns die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten mithilfe lesbarer Mittel zu verlangen

Recht auf Beschwerde

Sie haben jederzeit das Recht, eine Datenschutzbeschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen, wenn Sie nicht zufrieden sind, wie wir Ihre personenbezogenen Daten bearbeiten

Kontakt

Für die Ausübung Ihrer Rechte und / oder bei anderen Fragen zur Verwendung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, kontaktieren Sie uns unter:

Niwis consulting gmbh

Prinz-Ferdinand-Str. 124

47798 Krefeld

+49 (0)2151-97198-0

info@niwis.com

 

Änderungen dieser Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung zu überarbeiten oder zu ändern.

Wir bitten unsere Nutzer sich regelmäßig über den Inhalt zu informieren.

 

02151-97198-0
info@niwis.com

Nachricht

 

Kostenloses Forum
mit vielen Tipps & Tricks

Zum Forum

 

Symantec Schulungen
in 2018

Schulungen

 

Symantec AntiVirus
User Group

Zur SAVUG …