Ankündigung

Einklappen
1 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
2 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Silent Uninstallation SEP Symantec Endpoint Protection 12.1.6

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Silent Uninstallation SEP Symantec Endpoint Protection 12.1.6

    Hallo an Alle,

    wir benötigen eine Lösung wie man am Besten bei ca. 500 Rechner o.g. SEP-Version flächendeckend deinstalliert.
    Die Clients haben ein Passwort für die Deinstallation, ein Manipulationsschutz ist nicht aktiviert.
    Leider ist ja der Silent-Schalter im aktuellen "CleanWipe" entfernt worden, oder bin ich da nicht ganz aktuell?

    Bin für jede Hilfe dankbar und bedanke mich im Voraus recht herzlich.

    Grüße aus dem Badenland

    #2
    Entweder mit AutoIT ein Script für Cleanwipe mit geben oder über eine ganz normale Deinstallation mit msiexec /x:xxxxx

    Soll SEP mit Cleanwipe deinstalliert werden und eine neue Version SEP installiert werden, kann Cleanwipe in das neue Installationspaket von SEP eingebaut werden.

    Kommentar


      #3
      Wir haben die Deinstallation jetzt mit nachfolgendem Befehl durchgeführt:

      msiexec /X {F32050B1-9733-4B29-A98C-A64E39CFC166}

      Leider wird im Anschluß ein Reboot zwingend durchgeführt.

      Gibt es eine Möglichkeit, diesen Reboot zu unterbinden?

      Kommentar


        #4
        Vielleicht einmal mit der Option /norestart versuchen.

        https://docs.microsoft.com/en-us/win...d-line-options

        Kommentar


          #5
          /norestart hat leider nichts gebracht.

          Folgender Aufruf hat geholfen:

          Call msiexec /X {F32050B1-9733-4B29-A98C-A64E39CFC166} SYMREBOOT=ReallySuppress /QB

          Kommentar


            #6
            Quellen-Nachtrag:

            https://support.symantec.com/en_US/a...ECH102668.html

            Kommentar

            Lädt...
            X