Ankündigung

Einklappen
1 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
2 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Verschieben von Clients in eine andere Gruppe, danach veraltete Risikomeldungen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Verschieben von Clients in eine andere Gruppe, danach veraltete Risikomeldungen

    Heute wurden ca. 18 Clients in eine andere SEP-Gruppe verschoben. Danach gingen Risikomeldungen von einem Teil der verschobenen Systeme ein, deren Event-Time bis zu einem Jahr zurückliegen. Nur bei einer Meldung konnte nachvollzogen werden, dass sie zum Ereignis-Zeitpunkt schon einmal verschickt worden ist. Hat schon einmal jemand ein ähnliches Phänomen gehabt?
    Die Gruppe, in die die Clients verschoben wurden, unterscheidet sich zu der alten Gruppe darin, dass ihr eine IPS-Richtlinie zugewiesen ist. Durch diesen Unterschied wurde auf den verschobenen Clients auch eine Nachinstallation der Firewall veranlasst und die Clients sind jetzt im Zustand, dass sie rebootet werden müßten. Die neue Gruppe existiert schon länger und beinhaltet auch schon andere Clients.
    Ein Call bei Symantec ist eröffnet, denn: Kann man sich sicher sein, dass nicht irgendwo noch eine SEP-Leiche existiert, die Risikomeldungen lokal vorhält und keiner etwas davon erfährt?

    #2
    Hallo SWD,

    was verstehen Sie denn genau unter einer SEP-Leiche?

    Kommentar


      #3
      Hallo SWD,

      So wie Sie es beschrieben haben,
      wäre es möglich, dass nachdem die SEP Clients in eine andere Gruppe verschoben wurden,
      sich die Attribute in SEPM DB verändert haben und aus irgend einem
      Grund ist die SEPM DB bei Ihnen fehlerhaft und verursacht die Fehlermeldungen.

      Kommentar

      Lädt...
      X