Ankündigung

Einklappen
1 von 3 < >

On-Premise Sandboxing mit Symantec Content Analysis – Dynamic Sandboxing

Wer seine verdächtigen Dateien ohne Gefahr und ausführlich untersuchen möchte, kann dies nun über die On-Premise Sandbox mit Symantec Content Analysis – Dynamic Sandboxing machen.

https://www.niwis.com/forum/forum/bl...mic-sandboxing
2 von 3 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
3 von 3 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Neue Versionen Symantec Endpoint Protection

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Neue Versionen Symantec Endpoint Protection

    Gestern sind gleich zwei neue Symantec Endpoint Protection (SEP) 14 Versionen erschienen. Welche Änderungen und neue Technologien beide Versionen beinhalten und worin sie sich unterscheiden, wird im Folgenden erklärt.


    SEP 14.0.1 ist ein gewöhnliches Release Update mit neuen Funktionen.

    SEP 14.1 wiederum ist kein Produktupdate, sondern die Neueinführung einer cloudbasierten Management Konsole, die es kostenlos zu Symantec Endpoint Protection gibt. Mithilfe der SEP Cloud Konsole können Sie Funktionen aktivieren und konfigurieren, die im normalen Symantec Endpoint Protection Manager nicht verfügbar sind.

    Um die Cloud Konsole (SEP 14.1) mit ihren exklusiven Funktionen nutzen zu können, müssen Sie Ihren bestehenden Symantec Endpoint Protection Manager auf die neue Version 14.0 RU1 updaten.
    Zuletzt geändert von uspange; 06.11.2017, 15:55.
Lädt...
X