Offene Symantec Endpoint Protection Schulung

niwis consulting bietet Ihnen weitere offene Schulungen für Symantec Endpoint Protection (SEP) an.
Nach Installation und Migration zahlreicher SEP-Projekte gibt niwis consulting seine Erfahrungen, aktuelle Anwendungsregeln, Workarounds, Dokumente und Tipps und Tricks weiter.


niwis ist Gründer und Initiator der Symantec AntiVirus User Group

Ihre Vorteile:

  • Schulung, Folien und OS in deutsch
  • Schulungsunterlagen in deutsch
  • Beinhaltet die Migration von SEP 12.1.6 auf neuste Version 14.x
  • Betriebskonzept und Betriebshandbuch SEP als Vorlage zum Mitnehmen (Word Dokument)
  • in der Schulung erarbeitete Richtlinien to go (Best Practice Vorlagen, z. B. Firewall Richtlinien)
  • Folien, Unterlagen, Konzepte, Tools und Richtlinien auf kleinem niwis USB-Stick (4GB)
  • Mehr Inhalte als in der offiziellen Schulung (LiveUpdate Administrator, Migration, Updatemechanismen, Host Integrität)
  • Weniger Tage (nur 4 Tage Schulung)
  • Mitgliedschaft und Forumsfreischaltung für die Symantec AntiVirus User Group
  • wir schulen immer mit der aktuellsten Version von SEP
  • Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung
  • günstiger Preis

Kursbeschreibung

Diese Schulung richtet sich an Administratoren, die Symantec Endpoint Protection (SEP) in ihrem Unternehmen einrichten möchten. In der Schulung wird Symantec Endpoint Protection installiert, konfiguriert und die einzelnen Komponenten erklärt. Durch Übungen erlernen Sie in kürzester Zeit mit Symantec Endpoint Protection auch in großen Netzwerken umzugehen.

Voraussetzungen

Die Teilnehmer sollten mit der komplexen Terminologie von Netzwerken und Betriebssystemen vertraut sein und über Administratorwissen verfügen.

Wer sollte teilnehmen?

Symantec Kunden, Wiederverkäufer und Berater, welche Symantec Endpoint Protection in verschiedenen Netzwerken installieren werden.

Kursinhalte:

  • Heutige Gefahren
  • Installation Manager
  • Installation Clients
  • Upgrade SEP Manager
  • Upgrade SEP Clients
  • Richtlinien Übersicht
  • Richtlinien AntiVirus
  • Richtlinien Ausnahmen
  • Richtlinien Firewall
  • Richtlinien Intrusion Prevention System
  • Richtlinien Anwendungs-/Gerätesteuerung
  • Richtlinien Host Integrität
  • LiveUpdate
  • Netzwerkerkennung und Standorte
  • Design und Konzeption
  • Migration und Updates
  • Monitoring und Reporting
  • SEP Advanced Troubleshooting

Dauer:
4 Tage

Ort:
Krefeld

Preis einschl. Schulungsunterlagen und Verpflegung während der Schulungszeiten

2.995,00 €/Teilnehmer inkl. 19% MwSt.

Für Fragen zu Unterkunft oder Anreise stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Termine:

  • 20.06. –  23.06.2017 Krefeld
  • 26.09. –  29.09.2017 Krefeld
  • 21.11. –  24.11.2017 Krefeld
  • Kalender

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!
Weitere Termine oder vor Ort Schulungen auf Anfrage.

 

Ihre Fragen und Anmerkungen sind jederzeit willkommen.

* indicates required field

02151-97198-0
info@niwis.com

Nachricht

Kostenloses Forum
mit vielen Tipps & Tricks

Zum Forum

Symantec Schulungen
in 2017

Schulungen

Symantec AntiVirus
User Group

Zur SAVUG ...