Ankündigung

Einklappen
1 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
2 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Upgrade auf SEP 14.3 RU1 MP1 schlägt fehl!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Upgrade auf SEP 14.3 RU1 MP1 schlägt fehl!

    Hallo zusammen

    Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann. Dieser Fehler tritt bei mir bereits zum zweiten mal auf. (anderer Kunde) Im Internet finde ich leider nichts dazu.

    Der Upgrade Wizard schlägt bei 2% fehl!

    Ist Zustand:
    Windows Server 2012R2, SEP 14.2.xxxx, installiert auf einem DC.
    Server ist aktuell und keine Updates hängig.

    Problem:
    Der erste Schritt des Upgrades funktioniert noch normal und danach startet wie gewohnt der Upgrade Wizard für die DB.
    Als erstes Poppt ein Fenster auf mit der Meldung dass das DBA Kennwort nicht den SQL Richtlinien entspreche, also angepasst.
    Danach beginnt die SQL Installation die nach mir sauber durchläuft, bis schliesslich die Meldung erscheint:
    Warnung: Fehler beim Erstellen des überwachungsprotokollereignisses für dieses Serverupgrade. Datenbankzertifikat konnte nicht aktualisiert werden.

    Ich hoffe dass mir jemand einen Tipp geben kann!
    LG

    #2
    Hm, das scheint mir ein Bug zu sein, welcher bedingt durch das vorherige Ändern des DB-Passwortes auftritt. Am besten mal ein Ticket bei Broadconm öffnen, welche jetzt auch wieder selbst den Support machen und dadurch hoffentlich besser werden

    Kommentar

    Lädt...
    X