Ankündigung

Einklappen
1 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
2 von 2 < >

Schulungen zu Symantec Endpoint Protection

Zu Symantec Endpoint Protection bieten wir Ihnen mehrere Schulungen an:

https://www.niwis.com/service/schulu...on-schulungen/
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Symantec Endpoint Protection 14.2 RU2 veröffentlicht

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Symantec Endpoint Protection 14.2 RU2 veröffentlicht

    Symantec hat eine neue Version für die On Premise Lösung Endpoint Protection 14.2 veröffentlicht. In erster Linie sind in dieser Version Fehler behoben worden (siehe Release Notes).

    Angeblich soll auch eine Funktion enthalten sein, die das Scannen von Wechseldatenträgern erlaubt, wenn auf dem Datenträger etwas gefunden wurde.

    Removable Media Auto-Scan

    In the event removable media is connected to a Windows machine and AutoProtect generates an event, SEP can be configured to run a “Removable Media Scan”.
    • The following registry key must be created on the systems to enable this functionality. There will be no configuration available from the SEP Manager.
      • HKLM\SOFTWARE\WOW6432Node\Symantec\Symantec Endpoint Protection\AV\LocalScans\Removable Media Scan Options\Schedule:
        • REG_DWORD - Enabled = 1
        • REG_SZ - Name = Removable Media Scan
      • Because of this requirement, this scan is disabled by default.
    • This scan type will be recorded in appropriate logs
    • This scan performs an MBR scan; no memory or load points are checked
    Wie sonst auch üblich kann die Datei bei Symantec oder bei niwis heruntergeladen werden.
    Zuletzt geändert von uspange; 14.11.2019, 10:47.

    #3
    Hallo Ulf,

    weißt Du , ob es für die neue Version auch einen TECH Artikel gibt ? Bei der Suche finde ich nur TECH247759 und der ist für 14.2 RU1 MP1.

    Viele Grüße

    Kommentar


      #4
      Was meinst du damit? Einen Artikel, wie von einer anderen Version auf diese aktualisiert wird?

      Kommentar


        #5
        Zitat von uspange Beitrag anzeigen
        Was meinst du damit? Einen Artikel, wie von einer anderen Version auf diese aktualisiert wird?
        Oh, sorry für die etwas knappe Formulierung . Ja, gewöhnlich wird nach dem Release doch immer so ein Dokument veröffentlicht . Weißt Du evtl., ob es hier so etwas gibt ?

        Viele Grüße

        Kommentar


          #6
          Ich kenne nur die Release Notes (s. o.), einen Artikel zum Upgrade gibt es bisher nicht. Ich denke, aufgrund der wenigen neuen Funktionen kann durchaus der alte Artikel herhalten

          Kommentar


            #7
            Ja, daraus spricht wieder Deine Erfahrung , recht hast Du . Vielen Dank !

            Kommentar

            Lädt...
            X